25. Oktober 2017

Spenden an Nieskyer Vereine anläßlich 25 Jahrfeier

In diesem Jahr konnte unser Unternehmen das 25 jährige Jubiläum der Neugründung feiern.
Im September begrüßten wir hier im Möbelwerk Schulverwaltungen und Schulen aus der näheren Umgebung zu einem „Tag der offenen Tür“. Kindergärten, Schulen und Beschaffer in Verwaltungen konnten sich von der Qualität und Leistungsfähigkeit unserer Produkte und Mitarbeiter überzeugen.

Für den 16. September hatten wir Händler, Lieferanten und Mitarbiter für eine festliche Feier in das Wichernhaus in Görlitz eingeladen.
Als Gastredner gratulierten der Landrat des Landkreis Görlitz, Herr Bernd Lange und die Oberbürgermeisterin der Stadt Niesky Frau Beate Hoffmann zum Jubiläum.

Statt Geschenken hatte das Möbelwerk um Spenden für sozial engagierte Vereine der Stadt Niesky gebeten. Die eingegangenen Geldbeträge wurden vom Möbelwerk verdoppelt, somit standen 3.600,00 EUR für soziale Projekte und Schulfördervereine zur Verfügung.

Wichtigstes Kriterium bei der Auswahl der Spendenempfänger waren: soziales Engangement in der Region und konkrete Projekte.
Somit wird der Oberlausitzer Tafel in Niesky der Kauf eines neuen Energie sparenden Kühlregals ermöglicht, der Jugendring Oberlausitz e.V. kann ein neues Zelt für Jugendangebote kaufen. Weitere Spenden gehen an die Fördervereine von Schulen und Kitas der Stadt Niesky.